Eine „runde Sache“ fand die Tage statt…

unser Geschäftsführer machte das halbe Jahrhundert voll.

Und das wurde von der Belegschaft natürlich gewürdigt. Nachdem sich Herr Friedmann am Tag nach seinem Geburtstag akklimatisiert hatte, versammelten sich die Mitarbeiter um ihm sein Geschenk zu überreichen.

Neben einer schönen (und hoffentlich gut schmeckenden) Weinauswahl, gab es auch einen gravierten Mont Blanc Kugelschreiber.

Selbstverständlich wurde ein Lied angestimmt, welches durch die Dominanz der männlichen Kollegen in einer sehr tiefen Tonlage recht laut über den Flur tönte.

Insgesamt war es eine angemessene Huldigung an unseren Geschäftsführer und wir freuen uns, wenn er die „nächsten 50“ vollmacht.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.